Iris M. Reichler

Prof. Dr. med. vet. Iris M. Reichler

Abteilungsleiterin

ireichler@vetclinics.uzh.ch

Curriculum vitae

Name Prof. Dr. med. vet. Iris Margaret Reichler
Geboren 1960, Lauf a.d. Pegnitz, Deutschland
Adresse Universität Zürich
Vetsuisse-Fakultät, Departement für Nutztiere
Klinik für Reproduktionsmedizin
Abteilung für Kleintierreproduktion
Winterthurerstrasse 260
CH-8057 Zürich Schweiz
Position Abteilungsleiterin, Klinik für Kleintierreproduktion
Spezialisierung Venia legendi für Reproduktionsmedizin
FTA für Klein- und Heimtiere
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch

Ausbildung
seit 2007 Abteilungsleiterin der Kleintierreproduktion
Vetsuisse-Fakultät Universität Zürich, Schweiz
1998 – 2007 Oberärztin der Abteilung für Kleintierfortpflanzung
Vetsuisse-Fakultät Universität Zürich, Schweiz
1996 – 1998 Assistenzärztin der Abteilung für Kleintierfortpflanzung
Vetsuisse-Fakultät Universität Zürich, Schweiz
1993 – 1996 Assistenzärtin der Abteilung für Kleintierchirurgie
Vetsuisse-Fakultät Universität Zürich, Schweiz
1991 – 1994 Assistenzärztin in der Kleintierklinik Ravensburg, Deutschland
1989 – 1991 Assistenzärztin in der Kleintierklinik Bunkhofen, Deutschland
1987 – 1991 Promotionsstudium an der LMU München: Endoparasiten bei Hundewelpen und ihren Müttern in Süddeutschland (Artenspektrum, Inzidenz und Epidemiologie)
  Studium der Veterinärmedizin an der LMU München, Deutschland

Interessensgebiete
 
Harninkontinenz, Kontrazeption, Welpenerkrankungen