Über uns

Die Klinik für Pferdechirurgie stellt eine zentrale Einheit im Departement für Pferde dar und muss eine Vielzahl von verschiedenen Aufgaben erfüllen. Neben ambulanten Patienten und Routineoperationen wird während 24 Stunden pro Tag ein Notfalldienst angeboten, bei welchem erfahrene Tierärzte jederzeit bereit sind, Kolik- und Frakturpatienten schnell und professionell zu untersuchen und zu behandeln. Damit die Pferde jederzeit optimal betreut und die Assistenzärzte gut ausgebildet werden, werden alle Operationen von einem Oberarzt durchgeführt.