Abteilung für Anästhesiologie

Anästhesiologie


Die Abteilung für Anästhesie ist dafür da, die verschiedensten Tiere fachgerecht zu anästhesieren und ihnen unnötige Schmerzen zu ersparen. Dank modernsten Methoden werden komplizierte chirurgische Eingriffe beim Tier möglich. Auch schwer kranke Tiere können für lebensrettende Operationen in Narkose gelegt werden. Ein weiteres Anliegen der Anästhesie ist, dass in Zukunft neue Erkenntnisse in die tägliche Arbeit einfliessen und dadurch die Anästhesiesicherheit verbessert wird und das Leiden der Tiere weiter reduziert werden kann.

Elf Tierärztinnen sowie zwei Technikerinnen bilden das Team der Abteilung für Anästhesie. Sie sind verantwortlich dafür, dass Patienten für Operationen oder diagnostische Prozeduren, die eine Narkose erfordern, modernsten Standards entsprechend anästhesiert werden.